Go to search Go to main content

A Range of Possibilities

Medical Science Liaison Gynäko-Onkologie (m/w/d) für das Gebiet Saarbrücken, Stuttgart, Nürnberg, München GYN10103

date posted 06/09/2021
contract type Full time
job id R2597094
location Berlin, Germany

Aufgabenbeschreibung

Wir suchen für den weiteren Ausbau der Medical Abteilung Onkologie digital affine, engagierte Medical Science Liaisons Manager mit innovativer, kreativer Ader und Interesse im Bereich digitale Projektarbeit. Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe. Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Einführung neuer Therapien in gynäkoonkologischen Indikationen. Außerdem unterstützen Sie den Wandel der medizinischen Kundenkontakte durch Kombination klassischer Medical-Science-Liaison Tätigkeiten mit der Etablierung einer digitalen Strategie und konzeptioneller, bereichsübergreifender Umsetzung in Multi-Channel Projekten. Neben der engen abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit ist gewünscht, dass Sie Verantwortung übernehmen, Sanofi Genzyme nach außen repräsentieren und mithelfen, unser Unternehmen in den jeweiligen Indikationen zum Erfolg zu führen.

Verantwortlichkeiten

  • Primärer Ansprechpartner für med.-wiss. Fragestellungen im Bereich Gynäko-Onkologie
  • Aufbau von medizinischer Expertise in den Indikationen Brustkrebs und Gebärmutterhalskrebs
  • Wissenschaftliche Betreuung von regionalen, nationalen und internationalen Experten in der Region
  • Eigenverantwortliche Organisation und Koordination medizinisch-wissenschaftlicher Aktivitäten auf regionalen Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen
  • Vortragstätigkeit mit Präsentation von krankheits- und produktbezogenen wissenschaftlichen Informationen
  • Eigenverantwortliche Organisation und Durchführung regionaler Advisory Boards
  • Bewertung und Diskussion von präklinischen oder klinischen Studien zu unseren Produkten (z.B. Investigator Sponsored Trials)
  • Mitarbeit im Management klinischer / nicht-interventioneller Studien
  • Durchführung von Außendienstschulungen und -fortbildungen
  • Aktive Unterstützung von zentralen medizinischen Projekten in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Vertrieb, Medical Innendienst, Marketing und ggf. klinischer Forschung
  • Teilnahme an nationalen u. internationalen Kongressen, Auswertung von neuen Erkenntnissen
  • Sichten und Kommunikation von Ergebnissen medizinischer Studien

Anforderungen & Qualifikationen

  • Mediziner/in, Apotheker/in oder Naturwissenschaftler/in mit ausgeprägtem wissenschaftlichem Hintergrund, vorzugsweise Promotion
  • Optimalerweise Kenntnisse im Bereich Gynäko-Onkologie und Willen zur kontinuierlichen, eigenverantwortlichen, wissenschaftlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Gegebenenfalls mehrjährige Tätigkeit im Spezial-Außendienst oder als MSL
  • Digital affine Persönlichkeit mit innovativer, kreativer Ader und Interesse im Bereich digitale Projektarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse in der Nutzung neuer Technologien und Kommunikationskanäle (Apps, MS Teams, social Media, One Drive, One Note, Zoom, Skype etc.)
  • Wissen in Bezug auf klinische Studien und Wirkstoffentwicklung/Lifecycle Management
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Diskussion und Präsentation klinischer Studiendaten
  • Erfahrungen in Versorgungsforschung sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Betreuung von ärztlichen Experten in den entsprechenden Indikationen
  • Erfahrung als Referent, z.B. im Rahmen von ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen
  • Ausgeprägte strategisch-analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie sicheres und gewandtes Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Teamfähigkeit und Interesse, in cross-funktionalen Teams zusammenzuarbeiten
  • Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zu intensiver Reisetätigkeit
  • Erfahrungen / technische Kompetenzen mit gängigen Computer-/IT-Systemen wie MS Office
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Sozialkompetenz

Unsere Leistungen

  • Ein internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten und gemeinsam in einem kompetenten Team Ideen und Innovationen verwirklichen können
  • Ein attraktives, am Markt und Ihrer Qualifikation ausgerichtetes Vergütungspaket mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen (wie z.B. der betrieblichen Altersversorgung oder unserem Gesundheitsmanagement)
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben
  • Sie können Ihren persönlichen Karriereweg bei Sanofi gestalten und wir unterstützen und begleiten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtet
  • Sanofi bietet als weltweit erfolgreiches, wachsendes Gesundheitsunternehmen vielfältige, auch globale Karrierewege

At Sanofi diversity and inclusion is foundational to how we operate and embedded in our Core Values. We recognize to truly tap into the richness diversity brings we must lead with inclusion and have a workplace where those differences can thrive and be leveraged to empower the lives of our colleagues, patients and customers. We respect and celebrate the diversity of our people, their backgrounds and experiences and provide equal opportunity for all.

Please note you are leaving the corporate site of Sanofi and are being redirected to our applicant tracking system, Workday, which allows you to apply to our open positions.

Continue

Here's who you know at Sanofi!

Reach out to find out more about our company, this opportunity and request a referral.

Please note you are leaving the corporate site of Sanofi and are being redirected to our applicant tracking system, Workday, which allows you to apply to our open positions.

Continue